Dienstleistung
Freiwillige Fahrerin hilft einer Klientin beim Anschnallen

Mobilität erhält die Selbstständigkeit

Der Fahrdienst des SRK Zug hilft Menschen mit eingeschränkter Mobilität, ihre Unabhängigkeit und Lebensqualität zu bewahren. Vor allem behinderte Menschen, Kranke und Senioren sind oft in ihrer Mobilität eingeschränkt...
Dienstleistung
Dank dem Notruf können sich ältere und/oder betagte Menschen zu Hause und unterwegs sicher fühlen.

Sicherheit rund um die Uhr

Mit dem Rotkreuz-Notruf sind Sie nicht auf sich allein gestellt. Im Gegenteil, Sie haben Gewissheit, dass Ihr Notruf jederzeit entgegengenommen wird und Sie Hilfe erhalten.
Dienstleistung
Patientenverfügung Symbolbild: Stimmungsbild mit drei Personen (2 SRK-Mitarbeitende)

Sorgen Sie vor – es ist nie zu früh!

Sie wünschen sich, selbstbestimmt durchs Leben zu gehen, den Moment zu geniessen und gleichzeitig ganz bewusst wichtige Entscheidungen selber zu treffen?
Dienstleistung

Entlastungsdienst

Viele kranke, pflegebedürftige oder ältere Menschen wünschen sich, solange wie möglich zu Hause zu bleiben. Dank der Mithilfe und Bereitschaft der Angehörigen kann dieser Wunsch oftmals erfüllt werden.
Dienstleistung

So finden Sie einen guten Babysitter

Das SRK Zug bildet nicht nur Babysitter aus, sondern vermittelt diese auch an Familien im Kanton Zug. Die Adressen der Vermittlungsstellen im Kanton Zug finden Sie unter der Rubrik weiterführende Informationen.