Freiwilligenarbeit SRK

Rotkreuz-Fahrdienst

Fahren Sie gerne Auto? Haben Sie ein eigenes Auto, etwas Zeit und möchten Sie gerne helfen?

Für viele betagte Menschen oder Personen, die sich von einer schweren Krankheit oder einem Unfall erholen, ist der Weg zum Arzt ein grosses Hindernis. In diesem Fall springt der Fahrdienst des Roten Kreuzes helfend ein. Sie begleiten die Menschen persönlich von Tür zu Tür und sind ein wichtiger Ansprechpartner für die Fahrgäste.

Wie funktioniert der SRK Fahrdienst Zug?

Sie holen die Person von ihrem Zuhause ab, fahren sie zum Termin, warten dort und bringen die Person anschliessend wieder nach Hause. So leisten Sie einen wichtigen Beitrag an die Lebensqualität Ihres Mitfahrers / Ihrer Mitfahrerin. Als Freiwillige/ Freiwilliger sind Sie bei Ihren Einsätzen versichert, Spesen und allfällige Kosten werden vergütet.  

Helfen SIE mit!

Werden Sie freiwillige Fahrerin oder freiwilliger Fahrer für das Rote Kreuz Zug und begleiten Sie Menschen, die in der Mobilität eingeschränkt sind ins Spital, zum Arzt oder in die Therapie. Wir freuen uns auf SIE!
041 710 54 00

Sie verfügen über freie Zeit, sind kontaktfreudig, hilfsbereit, geduldig, können gut zuhören und wohnen in der Stadt Zug? Mit Ihrem eigenen Auto holen Sie unsere Fahrgäste ab und bringen sie sicher ans Ziel, warten und fahren sie wieder zurück.