Freiwilligenarbeit SRK

Tag der Kranken

Rotkreuz-Freiwillige kümmern sich um kranke Menschen

Am Tag der Kranken wird die Bevölkerung einmal jährlich für ein spezifisches Thema im Bereich Gesundheit und Krankheit sensibilisiert. Ziel ist es, Gesunde und Kranke zusammenzubringen und der Vereinsamung kranker Menschen entgegenzuwirken. Verschiedenste Organisationen setzten an diesem Tag mit einer Aktion ein Zeichen.

Auch das SRK Zug bringt am Tag der Kranken seine Solidarität zum Ausdruck:
Seit 1987 nehmen sich am Tag der Kranken SRK Freiwillige Zeit, um kranke Menschen mit einem Blumengruss etwas aufzumuntern.

So werden jedes Jahr rund 2‘200 Orchideenrispen in diverse Kliniken, Alterszentren und Pflegeheimen sowie zu den Regionalstellen der Spitex verteilt.
Die Institutionen verteilen die Blumen an ihre Bewohner, Patienten und Kunden. Über diese Geste am Tag der Kranken freuen sich die kranken und älteren Menschen jeweils sehr, bringen ihnen die Blumen doch Freude und Farbe in den oft beschwerlichen Alltag.

Der nächste Tag der Kranken ist am 6. März 2022.