Aktuell

Ukraine-Krise

Die Ukraine erlebt eine beispiellose Welle der Gewalt. Die Solidarität der Bevölkerung in der Schweiz ist gross. Damit Hilfe ankommt, ist es wichtig, dass sie gut koordiniert und durchdacht ist.

Das nationale Schweizerische Rote Kreuz (SRK) unterstützt das Ukrainische Rote Kreuz finanziell und mit Fachpersonen. Das SRK ist in ständigem Kontakt mit den Partnern der Rotkreuzbewegung und unterstützt auch die Rotkreuz-Gesellschaften in den Nachbarländern.

Wie kann ich helfen

Geldspenden

  • Mit Geldspenden an vertrauenswürdige Hilfswerke kann den Menschen in der Ukraine und den Geflüchteten in den Nachbarländern am besten geholfen werden. Für effiziente Hilfe braucht es ein gutes Netzwerk mit Partnerorganisationen vor Ort. Geldspenden fliessen so direkt in gut koordinierte Hilfsmassnahmen ein, die am dringendsten gebraucht werden. Die Zewo hat auf ihrer Website Hilfswerke aufgelistet, die in der Ukraine Nothilfe leisten, eins davon ist das SRK.

Sachspenden

  • Das SRK führt keine Warentransporte ins Ausland durch. Die Hilfe von benötigtem Material wird durch die Rotkreuz-Gesellschaften vor Ort koordiniert und möglichst lokal durchgeführt. Damit erhalten die Menschen vor Ort am schnellsten das, was sie am meisten brauchen. 
Vermisste Angehörige in der Ukraine

Wenn Sie in der Ukraine vermisste Angehörige haben, können Sie den Suchdienst SRK kontaktieren: Telefon 058 400 43 80, Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 9 – 12.30 Uhr und Mittwoch von 13.30 – 16.30 Uhr.

Weitere Anlaufstellen
  • Staatssekretariat für Migration, www.sem.admin.ch, ukraine@sem.admin.ch
  • Helpline EDA (admin.ch), +41 800 24-7-365 / +41 58 465 33 33
  • Schweizerische Flüchtlingshilfe
  • Gastfamilien für ukrainische Geflüchtete: In Kooperation mit den Flüchtlingshilfswerken und Partnerorganisationen (unter anderem Campax) hat die SFH Strukturen zur Vermittlung von Gastfamilien aufgebaut.
  • Im Kanton Zug wurde eine zentrale Anlaufstelle für Hilfsangebote und weitere Fragen zur Ukraine eingerichtet. Informationen finden Sie unter: Ukraine-Hilfe Kanton Zug
Informationen für Menschen aus der Ukraine

Das Schweizerische Rote Kreuz hat eine Website mit hilfreichen Informationen für Menschen aus der Ukraine zusammengestellt. Die Sonderseite der Schweizerischen Flüchtlingshilfe enthält ebenfalls nützliche Informationen für Schutzsuchende (auf d, f, e, ukrainisch, russisch) und wird laufend aktualisiert.