Freiwilligenarbeit SRK

Ausflüge mit dem Car für Heimbewohner/-innen im Kanton Zug

Seit 1965 organisieren Teams von Freiwilligen Ausflüge für Bewohnerinnen und Bewohner von Alters- und Pflegeheimen im Kanton Zug.

Ob noch gut zu Fuss, mit einem Rollator oder mit Rollstuhl unterwegs spielt überhaupt keine Rolle, da die Cars mit einer Hebebühne ausgerüstet sind. Davon profitieren mehr als die Hälfte der Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die auf einen Rollstuhl oder Rollator angewiesen sind.

Der Ausflug 2019 führte vom jeweiligen Heim nach Beinwil am See ins Seehotel Hallwil. Dort wurden die Heimbewohner und -Bewohnerinnen bei Kaffee oder Tee mit einem feinen Stück Kuchen verwöhnt und genossen das gemütliche Beisammensein.

Rückmeldung September 2019

"… Gestern haben Sie uns Bewohnerinnen und Bewohner eine grosse Freude bereitet! Zwar geht es uns gut im Heim, aber der Ausflug war etwas Besonderes. Hier im Heim wird unser Leben eng. Die Ausfahrt nach Beinwil am See hat es wieder einmal weit gemacht! Wir freuten uns an Dörflein und Ortschaften, an grossen Maisfeldern, an bewaldeten Hügeln und drei Schlössern. Im Seehotel Hallwil freuten wir uns am blauen See, am feinen Zvieri und an unseren freundlichen Betreuern (Freiwillige SRK Zug). Wir danken Ihnen herzlich, dass Sie uns an diesem strahlenden Herbsttag diesen wunderschönen Nachmittag geschenkt haben. Wir werden im Gebet dankbar an Sie denken."