Freiwilligenarbeit SRK

Ausflüge mit dem Car für Heimbewohner/-innen im Kanton Zug

Seit 1965 organisieren Teams von Freiwilligen Ausflüge für Bewohnerinnen und Bewohner von Alters- und Pflegeheimen im Kanton Zug.

Auf Wunsch können sich Freiwillige einem einzigen Ausflug oder auch mehreren zuteilen lassen.

2018 durften 382 Bewohnerinnen und Bewohner einen unvergesslichen Nachmittag erleben. Sie wurden begleitet von insgesamt 117 Freiwilligen des SRK Zug und 91 Mitarbeitende der jeweiligen Heime. Die eindrucksvolle Carfahrt führte die Gästeschar nach Ottenbach AG in die Landbeiz Reussbrücke.

Ob noch gut zu Fuss, mit einem Rollator oder mit Rollstuhl unterwegs spielte überhaupt keine Rolle, da die Cars mit einer Hebebühne ausgerüstet waren. Davon profitierten mehr als die Hälfte der Teilnehmerinnen und Teilnehmer,  die auf einen Rollstuhl oder Rollator angewiesen waren.

Der Ausflug 2019 führt vom jeweiligen Heim nach Beinwil am See ins Seehotel Hallwil. Dort werden wir bei Kaffee oder Tee mit einem feinen Stück Kuchen verwöhnt und geniessen das gemütliche Beisammensein.