Aktuell

Finanzielle Unterstützungsangebote für Menschen in Not

Viele Menschen kommen durch die momentane Krise in schwierige Situationen. Finanzielle Sorgen können die sonst schon belastende Situation zum Überlaufen bringen. Das Schweizerische Rote Kreuz arbeitet deshalb mit anderen Hilfsorganisationen zusammen, um möglichst vielen Menschen in solchen Situationen helfen zu können.

Die Glückskette sammelt für Menschen in der Schweiz, die von der Corona-Pandemie betroffen sind.
Das Schweizerische Rote Kreuz (SRK) kann aus diesen Geldern einmalige finanzielle Unterstützung für armutsbetroffene Menschen leisten. Finanziert werden Ausgaben, die wegen der Corona-Pandemie anfallen oder angefallen sind und die Menschen in einer schwierigen finanziellen Situation weiter in Bedrängnis bringen.

Die Leistungen können nur subsidiär erbracht werden. Bitte klären Sie daher unbedingt ab, ob die geltend gemachten Ausgaben nicht anderweitig gedeckt sind (z.B. Sozialdienst, Versicherung).

Bitte melden Sie sich bei uns in der Geschäftsstelle - wir helfen Ihnen gerne weiter.
Schnell und unkompliziert.

Antragsformular