Freiwilligenarbeit SRK Zug

Gutes tun, Menschen Zeit schenken und eine sinnstiftende Aufgabe übernehmen

„Das Leben hat es gut gemeint mit mir. Deshalb möchte ich etwas zurückgeben und als Freiwillige/Freiwilliger beim SRK Zug Menschen Zeit schenken, die alleine sind oder denen es nicht so gut geht wie mir“.

Zeit haben für Mitmenschen ist ein unbezahlbares Gut, freiwilliges Engagement der soziale Kitt unserer Gesellschaft. Freiwillige leisten einen wichtigen Beitrag, damit Menschen länger zu Hause leben können. Sie ergänzen die Dienstleistungsangebote z.B. der Spitex, Pro Senectute usw.

Als Freiwillige/Freiwilliger schenken Sie Mitmenschen etwas von Ihrer Zeit und Ihren Fähigkeiten. Damit bereiten Sie viel Freude und Abwechslung im Alltag. Aber auch Sie werden bereichert: Bei Ihrem Einsatz lernen Sie neue Menschen kennen, erweitern Ihr Netzwerk und Ihre Sozialkompetenz.

Was bietet das SRK Zug den Freiwilligen?

•    Aktivmitgliedschaft durch Ihr freiwilliges Engagement
•    sorgfältige Rekrutierung, Einführung und Begleitung bei Ihrem Einsatz
•    Spesenentschädigung
•    Jahresausflug und Adventsanlass
•    Jährliche Anerkennungsfeier: organisiert durch Benevol Zug
•    Partizipation: Ihre Ideen und/oder kritischen Impulse sind erwünscht 
•    DOSSIER FREIWILLIGE ENGAGIERT. Nachweis für freiwilliges und ehrenamtliches Engagement
•    Vielfältige Einsatzmöglichkeiten: über längere Zeit oder projektbezogen
•   Tragfähiges Netzwerk
•    In Planung: Erfahrungsaustausch für die Freiwilligen des Besuchs- und Begleitdienstes,
      spezifische Weiterbildungsmöglichkeiten Integration und Migration