Babysitting

Den richtigen Umgang mit Kindern lernen

Abends oder tagsüber während einiger Stunden ein Kind oder Baby zu hüten, ist eine ganz besondere Aufgabe und will gelernt sein. Das SRK Zug bringt Jugendlichen ab 13 Jahren das Babysitten bei, damit sie die anspruchsvolle Aufgabe als Babysitter sicher ausüben können.

Inhalt / Ziele
- Wickeln
- Schöppeln
- Essen geben
- Gefahren erkennen
- Bedürfnisse und Gewohnheiten erkennen und verstehen
- Spielen 

Die Kursteilnehmer können nach dem Kurs mit mehr Sicherheit und Kompetenz kleine Kinder und Babies hüten und betreuen.

Zielgruppe / Kursdauer
Jugendliche ab 13 Jahren, Kursdauer 10 Stunden

Im Anschluss an den Kurs können die Jugendlichen bei den Vermittlungsstellen der Gemeinden ihre Kontaktdaten abgeben, um an Familien vermittelt zu werden, oder sich auf der Babysitter-Website des Schweizerischen Roten Kreuzes registrieren.

Kursanmeldung

  • Freie Plätze verfügbar
  • Wenige Plätze verfügbar
  • Ausgebucht
  • Durchführung garantiert